Alte Papiere

HipstamaticPhoto-578390448.201728.jpeg

Momentan befasse ich mich ein wenig mit dem Thema „Junk Journals“, also selbstgebundenen Notizheften aus „Müll“.

Eigentlich bin ich ja eher bunt ausgerichtet, aber die vielen „Vintage Journals“ in diesem Bereich faszinieren mich und so habe ich mich auf die Suche nach alten Papieren begeben.

Die Bücher, die ihr oben seht, stammen aus öffentlichen Bücherschränken. Gerade dort finden sich überwiegend alte Bücher. Die muss man also nicht auf Flohmärkten kaufen, wenn man sie im Grunde nur verarbeiten und nicht lesen/sammeln möchte.

IMG_2464.jpeg

Sucht man eher fremdsprachige Texte oder einfach nur alte bzw. auf alt gemachte Bilder, wird man auf Etsy fündig. Dort gibt es einige Anbieter, die Bücher zerlegen und als gemischte Kits anbieten. Oder man kauft einen digitalen Pack und druckt sich seine Seiten aus.

Ich habe die Blätter eingescannt, damit ich sie für weitere Projekte verwenden kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.